Warum die Grenze zwischen Stadt und Land verschwimmt

Der Einfamilienhausteppich im Mittelland oder Shoppingzonen an der Autobahn: Sind diese städtisch oder ländlich? Die alte Definition, dass 10’000 Einwohner eine Stadt bilden, taugt nicht mehr.



Zur Geschichte in der Berner Zeitung


Quelle: Kanton Bern, Karte: 2016

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.