Ein klares Nein zur Asylsozialhilfe

Am Sonntag wurde der Asylsozialhilfekredit deutlich abgelehnt. 54,3 Prozent sagten Nein. Alle Verwaltungskreise im Oberland, im Oberaargau und im Emmental lehnten den Asylsozialhilfekredit mit Mehrheiten von über 60 Prozent Nein ab. Mit 94,5 Prozent weist Horrenbach-Buchen den höchsten Nein-Anteil auf. Die Stadt Bern dagegen stimmte mit 71,5 Prozent für den Kredit.


Zum Artikel: Berner Zeitung


Quelle: 21.05.2017, Kanton Bern, Karte: 2017

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.